Du bist so viel stärker als Deine Angst!

Jedes Mal, wenn ich einen Post gestalte, fühle ich mich verletzlich. Ich zeige mich und Menschen können mich bewerten, sie können sich von meiner Seite abmelden, mich ignorieren oder gar beschimpfen. Doch sie können auch etwas für sich herausnehmen, sich freuen, schmunzeln, gerührt sein. Auch wenn ich Dir gerne sagen würde, dass ich leicht und professionell damit umgehen kann, ertappe ich mich immer wieder, dass ich mich lieber verkriechen möchte.

Ich tue es aber nicht. Warum?

Weil ich weiß, jeder kann mehr als er sich zutraut und es ist ein Teil unserer Persönlichkeitsentwicklung. Wenn wir unsere Angst überwinden, werden wir stärker und selbstsicherer. Die Angst siegen zu lassen, ist keine Option.

„Hörst du mich Gefahr [Angst], ich lach dir ins Gesicht….hahhahha…“ (König der Löwen)

Nimm Deine Angst ins Visier und gehe auf sie zu. Du bist größer als Deine Furcht. Ist Dein Kopf voller Ängste, hat er keinen Platz für Deine Träume.

Erinnere Dich an Situationen, in denen Du Deine Angst überwunden hast. Du bist mit einem befreienden Gefühl aus dieser Situation herausgegangen. Und dabei ging es nicht darum, anderen etwas zu beweisen, sondern Dir selbst zu vertrauen und Deinen Träumen zu folgen.

Es geht im Leben ja nicht darum, anderen zu gefallen, sondern sich selbst zu lieben. Jeder von uns ist auf dieser Welt, um ein faszinierendes Leben zu führen und jeder hat ein Paket mit Gaben und Fähigkeiten mitbekommen.

Also los, komm raus aus Deinem Versteck und zeige Dich und Dein Talent. Denke nicht eine Sekunde daran, dass Du dem Leben nicht gewachsen bist. Denn Du bist faszinierend schön.

Deine Anna-Lydia

PS: Du bist faszinierend schön, also zeige es!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.